english deutsch
punk.de/index.php
189 Nutzer Online
Wizo bei punk.de Terrorgruppe bei punk.de Sexypunk bei punk.de
Kategorien
Accessoires (332) >>
Aufnäher (120) >>
Ausverkauf (25) >>
Bücher // Zines // Kalender (99) >>
Buttons // Pins (509) >>
Gürtel // Gürtelschnallen (43) >>
Kleidung-Männer (318) >>
Kleidung-Frauen (352) >>
Kleidung-Kinder (26) >>
Konzertkarten (42) >>
Lebensmittel (0) >>
MP3 // Downloads (282) >>
Musik // DVD's (868) >>
   > CD's (543)
   > LP's (187)
   > 10" (6)
   > EP's (106)
   > Kassetten (6)
   > DVD's (22)
Poster // Sticker // Flaggen (100) >>
Schmuck (74) >>
Schuhe // Schnürsenkel (34) >>
Sonstiges (88) >>
Umsonst (3) >>

HULKzine

WIZO - Punk gibt's nicht umsonst! (Teil III)
Review WIZO – Punk gibt’s nicht umsonst! (Teil III)

Juchuuu, da ist es endlich, das neue WIZO-Album!

Als Optimist sage ich ganz klar: Gut Ding will Weile haben! Und wen interessiert schon wirklich, ob die Veröffentlichung nun 2010 oder 2014 war? ...
-> Auf OpenPunk liest du weiter

Punkchat

niemand im Chat

OpenPunk
Open Punk

Infos
Währungsumrechner
Katalog & Hulkzine 2015
Zahlungsarten/Versandkosten
Hulk Räckorz - Das Platten-Label
Sexypunk - Die Modemarke
Grosshandelsbereich
Tourdaten
Verlink-Banner


Blättern Rückwärts  Terrorgruppe: Terrorgruppe - Inzest im Familiengrab MCD  Blättern Vorwärts

Terrorgruppe: Terrorgruppe - Inzest im Familiengrab MCD Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.

 
5,90 €


TERRORGRUPPE klingen trashig-garagiger, aber auch ein bisschen mehr nach 60ties als vor ihrer klitze-kleinen 10-Jährigen Schaffenspause, eine schmutzige Farfisa-Orgel wurde dem Bandsound zugefügt..., die vier Songs wechseln zwischen hymnischem Punkrock ("Na endlich" und der Titeltrack), klassisch simplem Powerpop ala 1979 ("Bulimie-Bettina") und einem echten Americana/Folk Song (keine Angst, deutschsprachige Lyrics).
Seite 1 (auf dem Vinyl auch "Opa-Punk" genannt) setzt sich mit dem eigenen Älterwerden, gesamtdeutschen Daseinszuständen und alt gewordenen (halb toten) Personen des öffentlichen Lebens auseinander; Seite 2 ("Teen-Pop") möchte einfach nur eine verfolgte und wehrlose Minderheit, nämlich die Minderheit der 15-Jährigen Teenager, unfair diffamieren und stigmatisieren. Aber in Wirklichkeit geht´s um die Hauptstadt Berlin im Easy Jet- , Hipster- und Gentrifizierungs-Rausch. Wie es sich für eine echte Punkband gehört, reichen der Band durchschnittlich 12-16 Textzeilen pro Song um alles Wichtige zum Thema auszusagen.
PLAY voll LOUD oder erst gar nicht!


Menge:

Auf Open Punk findest Du eventuell weitere Infos zu diesem Artikel, bzw. kannst auch Du Deine Meinung oder eine Besprechung dazu hinterlassen

 
Zur Kasse
0 Artikel0,00€
Hier geht es zur Kasse   Zur
Kasse

Kundenmenü
E-Mailadresse:
Passwort:

Zugangsdaten vergessen
Neu anmelden

Newsletter
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben:

Neu eingetroffen
Neu eingetroffen

Punkmailer
PunkMail
PunkMail

Bestseller


Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten!
Technische Probleme im Webshop? Bitte den Vorgang mit folgendem portablem Browser erneut versuchen: Firefox .